Prof. Dr. med. Klaus Jahn

Prof. Dr. med.
Klaus Jahn

Facharzt für Neurologie

Intensivmedizin, Physikalische Therapie

  • Chefarzt Neurologie

Schön Klinik Bad Aibling

Kolbermoorer Str. 72
83043 Bad Aibling
Deutschland
  • +49 8061 903 1503
  • +49 8061 903 91503
  • http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Klinik-und-Poliklinik-fuer-Neurologie/de/Mitarbeiter/Oberaerzte/Prof_Dr__med__Klaus_Jahn/index.html
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Akuter Schlaganfall

    Von der akuten Lyseentscheidung und Intervention über die Stroke Unit Behandlung bis zur hochqualifizierten Rehabilitation wird in Bad Aibling Schlaganfall-Neurologie auf höchstem Niveau praktiziert.

  • Gangstörungen

    Die Gangstörung als häufiges Leitsymptom bedarf manchmal der spezialisierten Diagnostik und Therapie (Beispiel Normaldruckhydrozephalus); die Differentialdiagnose der Gangstörung ist ein wissenschaftlicher und klinischer Schwerpunkt in Bad Aibling und München.

  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen

    Als aktiver Vorstand und Facharzt am Deutschen Schwindel- und Gleichgewichtszentrum am Klinikum Großhadern in München (Direktor 2012-2014) besteht eine besondere Expertise auf diesem Gebiet. Für alle Patienten kann eine Diagnose gestellt und eine Behandlung angeboten werden.

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Neurologie
  • Zusatzqualifikationen: Intensivmedizin, Physikalische Therapie

Sprachkenntnisse

Englisch, Deutsch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Gang- und Gleichgewichtsstörungen
  • Schwindel bei Kindern und Jugendlichen
  • Sturzprävention und vestibuläre Rehabilitation
  • Funktionelle Bildgebung (fMRI / PET)

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
  • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung (DGKN)

Beruflicher Werdegang

  • - heute:Chefarzt
    Neurologie,
    Schön Klinik Bad Aibling
  • 01 1999 - 12 2014:Facharztausbildung und Oberarzt
    Neurologie,
    LMU München (Großhadern)
  • 01 2004 - 12 2004:Assistenzarzt
    Psychiatrie,
    LMU München (Innenstadt)
  • 01 1997 - 12 1998:Assistenzarzt
    Neurologie,
    TU München (Rechts der Isar)

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed