Dr. med. Markus Schmidt

Dr. med.
Markus Schmidt

Facharzt für Gefäßchirurgie

Phlebologie

Facharzt für Allgemeinchirurgie

  • Chefarzt Klinik für Gefäßchirurgie

Klinikum Bad Hersfeld GmbH

Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Aortenaneurysma

    offene und perkutan endovaskuläre Eingriffe zur Ausschaltung des Aortenaneurysma Hybridoperationen mit Debranching der abdominalen Organarterien oder der supraaortalen Arterien

  • Varikosis, Ulkus cruris

    endovenöse Radiofrequenzmethode Simultane Varizenausschaltung mit Ulkus-Shaving und Mesh-Graft-Deckung

  • Arterielle Verschlussprozesse

    endovasluläre Revaskularisation mittels PTA, Stent, Viabahn-Stentgraft, Rotarex, Lyse TEA, Bypass

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Gefäßchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemeinchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Phlebologie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Endovaskulärer Chirurg, DGG

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)

Beruflicher Werdegang

  • 12 2005 - heute:Chefarzt
    Gefäßchirurgie,
    Klinikum Bad Hersfeld
  • 04 2003 - 11 2005:Ltd. Oberarzt
    Gefäßchirurgie,
    Diakonissen-Krankenhaus Kassel
  • 01 2000 - 03 2003:Oberarzt
    Gefäßchirurgie,
    Klinikum Ludwigsburg
  • 07 1997 - 12 1999:Assistenzarzt
    Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie,
    St.-Johannes-Hospital Dortmund
  • 04 1991 - 06 1997:Assistenzarzt
    Chirurgie,
    Stadtkrankenhaus Hanau
  • 06 1989 - 03 1991:AiP/Assistenzarzt
    Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie,
    St.-Johanneshospital Dortmund

Promotion

  • 1990: Titel „Indikationen und Ergebnisse der Zirkumzision bei dermatologischen Erkrankungen des Präputialraumes“

Ausgewählte Publikationen

  • Schmidt M, Popp M, Koshty A - Technische Option einer retroperitoneal verlaufenden Y-Prothese für das Debranching der abdominalen Aorta. Gefässchirurgie 03/2011 120-126
  • Amer Jomha, Markus Schmidt - Chapter: Mesenteric Vascular Disease. ISBN: 978-953-51-0521-3 04/2012 235-246