BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Priv.- Doz. Dr. med. Christoph M.  Heyer

Priv.- Doz. Dr. med.
Christoph M. Heyer

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Kinderradiologie

  • Leitender Arzt des Instituts für Kinderradiologie der Ruhr-Universität Bochum

Institut für Kinderradiologie, Ruhr-Universität Bochum, MVZ Radiologie JosefCarrée

Gudrunstraße 56
44791 Bochum

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Diagnostische Radiologie
  • Schwerpunkte: Kinderradiologie

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Computertomographie (CT) bei Kindern und Erwachsenen
  • Kernspintomographie (MRT) bei Kindern und Erwachsenen
  • Strahlenschutz, Dosisreduktion

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • Gesellschaft für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin (GNPI)
  • Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie (GPR)
  • Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie (GPP)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Vorstandsmitglied in der AG Kinderradiologie der DRG

Wissenschaftliche Preise

  • Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

Beruflicher Werdegang

  • 10 2014 - heute:Leitender Arzt
    Institut für Kinderradiologie, Ruhr-Universität Bochum,
    MVZ Radiologie im JosefCarrée
  • 10 2005 - 09 2014:Oberarzt
    Institut für Diagnostische Radiologie, Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin,
    BG Universitätsklinikum Bergmannsheil, Ruhr-Universität Bochum
  • 12 2000 - 09 2005:Assistenzarzt
    Institut für Diagnostische Radiologie, Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin,
    BG Universitätsklinikum Bergmannsheil, Ruhr-Universität Bochum
  • 12 1999 - 11 2000:Assistenzarzt
    Universitätskinderklinik Bochum
  • 05 1999 - 11 1999:Assistenzarzt
    Klinik für Kinderchirurgie, Marienhospital Herne, Ruhr-Universität Bochum
  • 01 1996 - 04 1999:Assistenzarzt
    Universitätskinderklinik Bochum

Promotion

  • 1999: Titel „Anwendung der digitalen Phosphorlumineszenzradiographie in der pädiatrische Radiologie: Verbesserung der Erkennbarkeit thorakaler Rundherde durch die Anwendung unterschiedlich konfigurierter unscharfer Masken“

Habilitation

  • 2007: Möglichkeiten einer effektiven Dosisreduktion bei thorakalen Computertomographie-Verfahren im Kindes- und Erwachsenenalter

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed