Dr. med. Rüdiger Schultka

Dr. med.
Rüdiger Schultka

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Spezielle Unfallchirurgie

  • Leitender Oberarzt Abteilungsleiter Unfallchirurgie

Johanniter-Krankenhaus gGmbH

Karower Str. 1-3
39307 Genthin
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Spezielle Unfallchirurgie

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • AO Foundation
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)

Beruflicher Werdegang

  • 05 2012 - heute:Ltd. Oberarzt / Abteilungsleiter Unfallchirurgie
    Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie,
    Johanniter-Krankenhaus Genthin
  • 01 2012 - 04 2012:Oberarzt
    Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie,
    Johanniter-Krankenhaus Genthin
  • 09 2011 - 12 2011:Facharzt für Unfallchirurgie
    Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie,
    Krankenhaus am Urban Berlin
  • 01 2008 - 08 2011:Funktionsoberarzt Unfallchirurgie
    Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie,
    Städt. Klinikum Brandenburg
  • 09 2003 - 12 2007:Facharzt / Weiterbildung Unfallchirurgie
    Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie,
    Städt. Klinikum Brandenburg
  • 01 2003 - 08 2003:Facharzt / Schwerpunkt Unfallchirurgie
    Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie,
    Städt. Klinikum Martha-Maria Halle-Dölau
  • 04 1998 - 12 2002:Ass.-Arzt
    Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie,
    Städt. Klinikum Martha-Maria Halle-Dölau
  • 09 1996 - 03 1998:AiP
    Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie,
    Städt. Klinikum Martha-Maria Halle-Dölau

Promotion

  • 1999: Titel „Zellkinetische Untersuchungen an malignen Melanomen und deren Metastasen“