BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Priv.- Doz. Dr. med. Christian Apitz

Priv.- Doz. Dr. med.
Christian Apitz

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Kinderkardiologie

  • Oberarzt

Universitätskl. Gießen u.Marburg

Feulgenstr. 12
35392 Gießen

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Pulmonale Hypertonie im Kindesalter

    Spezielle Diagnostik und spezifische Therapie der pulmonalen Hypertonie im Kindesalter incl. Herzkatheteruntersuchung mit Testung der Gefässreagibilität und der pulmonalendothelialen Funktion. Neu: Etablierung von individuellen Trainingsprogrammen für Kinder und Jugendliche mit pulmonaler Hypertonie.

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Kinder- und Jugendmedizin
  • Schwerpunkte: Kinderkardiologie

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Pulmonale Hypertonie im Kindesalter
  • Funktionsanalyse des rechten Ventrikels
  • Individuelle Trainingsprogramme bei Kindern und Jugendlichen mit angeborenen Herzfehlern

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • AG Pulmonale Hypertonie im Kindesalter der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie

Wissenschaftliche Preise

  • Wissenschaftspreis 2011 der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie

Promotion

  • 1997: Titel „Schweregrad der Pulmonalinsuffizienz nach Ballonvalvuloplastie und Kommissurotomie valvulärer Pulmonalstenosen“

Habilitation

  • 2013: Klinische und experimentelle Untersuchungen zur invasiven Funktionsanalyse der fehlbelasteten rechten Herzkammer