Prof. Dr. med. Sylvia Stracke

Prof. Dr. med.
Sylvia Stracke

Fachärztin für Nephrologie

  • Leitende Ärztin

Universitätsmedizin Greifswald

Ferdinand-Sauerbruch-Str.
17489 Greifswald, Hansestadt
Deutschland
  • +49 3834 86 66 01
  • +49 3834 86 66 62
  • http://www.medizin.uni-greifswald.de/inn_a/team/prof-dr-med-sylvia-stracke/
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Nierenheilkunde und Nierentransplantation

    z.B. Glomerulonephritis, Proteinurie (Eiweißausscheidung im Urin), Autoimmunkrankheiten, Nierenerkrankung durch Diabetes oder Bluthochdruck, Nachsorge Nierentransplantierter, Vorbereitung Lebennierenspende

  • Hochdruckkrankheiten

    Nierenerkrankung als Ursache für oder als Folge von Bluthochdruck, z.B. Nierenarterienstenose, Einstellung von Bluthochdruck zur Vermeidung von Folgeerkrankungen

  • Dialyse und extrakorporale Verfahren

    Vorbereitung und Durchführung von Nierenersatzverfahren und anderen extrakorporalen Therapien wie Immunadsorption, Plasmaaustausch, Leberunterstützung, Lipidapherese; ambulante und stationäre Dialyse; akute und chronische Dialyse; Hämodialyse, Peritonealdialyse

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Nephrologie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Master of Medical Education, Universität Bern

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Sprechen Sie dazu gerne kostenlos und unverbindlich mit einem unserer medizinischen Berater.

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen
Oder jetzt Rückruf vereinbaren

Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN)