Prof. Dr. med. Christoph Michalski

Prof. Dr. med.
Christoph Michalski

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Facharzt für Chirurgie

  • Leitender Oberarzt

Universitätsklinikum Halle

Ernst-Grube-Strasse 40
06120 Halle (Saale)
Deutschland
  • +49 6221 56-6110

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Leberchirurgie

    Chirurgie kolorektaler Lebermetastasen, Chirurgie primärer Lebertumore, minimal-invasive Leberchirurgie, roboter-assistierte Leberchirurgie (DaVinci), komplexe Leberchirurgie

  • Darmchirurgie

    minimal-invasive und roboter-assistierte Darm- und Enddarmchirurgie, komplexe Tumorresektionen, Rezidivoperationen

  • Chirurgie des oberen Gastrointestinaltraktes

    offene, minimal-invasive und roboterassistierte Magen- und Ösophaguschirurgie, benigne und maligne Erkrankungen, funktionelle Chirurgie

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Chirurgie

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Sprechen Sie dazu gerne kostenlos und unverbindlich mit einem unserer medizinischen Berater.

+49 221 2005 6835

Jetzt kostenlos anrufen

+49 221 2005 6835

Jetzt kostenlos anrufen
Oder jetzt Rückruf vereinbaren

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Pankreaserkrankungen, Lebererkrankungen, Darmkrebs

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Onkologie (CAO-V) der DGAV
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Leber, Galle und Pankreas (CALGP)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)

Beruflicher Werdegang

  • 03 2018 - heute:leitender Oberarzt
    Chirurgie,
    Universitätsklinikum Halle
  • 01 2015 - 01 2018:Oberarzt
    Chirurgie,
    Universitätsklinik Heidelberg
  • 08 2014 - 12 2014:Facharzt
    Chirurgie,
    Universitätsklinik Heidelberg
  • 07 2013 - 06 2014:Fellow
    HPB und Transplantationschirurgie,
    Oregon Health and Science University
  • 01 2013 - 06 2013:Oberarzt
    Chirurgie,
    Technische Universität München
  • 12 2007 - 12 2012:Assistenzarzt/Facharzt
    Chirurgie,
    Technische Universität München
  • 03 2005 - 11 2007:Assistenzarzt
    Chirurgie,
    Universitätsklinik Heidelberg

Promotion

  • 2005: Titel „Mutationen und Polymorphismen im SLC21A6 Gen“

Habilitation

  • 2011: Intrinsische und extrinsische Entzündungsmechanismen in der Pankreatitis und im Pankreaskarzinom