Prof. Dr. med. Christoph Isbert

Prof. Dr. med.
Christoph Isbert

Facharzt für Allgemeinchirurgie

Proktologie, Spezielle Viszeralchirurgie, Kinder-Gastroenterologie

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • Chefarzt
  • Viszeralchirurg, mit Zusatz spezielle Viszeralchirurgie
  • Proktologe, Koloproktologe (EBSQ)

Amalie Sieveking-Krankenhaus Hamburg Volksdorf

Haselkamp 33
22359 Hamburg
Deutschland
  • +49 40 644 11 321 (Privatsprechstunde), +49 40 644 11 8038 (Allgemeine Anmeldung)
  • +49 40 64411362
  • https://www.albertinen.de/gesundheit-medizin/ev-amalie-sieveking-krankenhaus/kliniken-zentren-institute/allg-viszeral-koloproktologische-chirurgie/uebersicht/
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Krebsoperationen

    Mast- und Dickdarmkrebs, Magen-, Speiseröhrenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Lebertumore

  • Chronisch-endzündliche Darmerkrankungen

    M. Crohn, Colitis ulcerosa, Pouchoperation, Darmfistel-Operationen, Analfisteln, minimal-invasive Methoden

  • Inkontinenz und Obstruktion

    Operationen bei Stuhlinkontinenz und Verstopfung, Beckenbodenchirurgie, Prolaps des Afters und Mastdarmes

  • Proktologie

    Hämorrhoiden, Analfisteln und Abszesse, Analfissur, komplexe Erkrankungen des Afters und der Analregion

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemeinchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Proktologie, Spezielle Viszeralchirurgie, Kinder-Gastroenterologie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • EBSQ, ESCP
  • Exzellenzzentrum Koloproktologie gültig bis: 06/2015, DGAV
  • Beratungsstelle Inkontinenz gültig bis: 07/2015, DKG

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Krebsforschung
  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
  • Funktionelle Darmerkrankungen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Fakultätsmitglied nationaler und internationaler Kongresse

Wissenschaftliche Preise

  • Zahlreiche wissenschaftliche Auszeichnungen

Beruflicher Werdegang

  • 10 2014 - heute:Chefarzt
    Klinik für Allgemein-, Viszeral- und koloproktologische Chirurgie,
    Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus Hamburg Volksdorf
  • 09 2008 - heute:Stellv. Kliniksdirektor
    Chirurgische Klinik ,
    Universitätsklinikum Würzburg

Promotion

  • 1997: Titel „Laserinduzierte Thermotherapie bei Lebermetastasen“

Habilitation

  • 2006: In-situ ablation versus Resektion von Lebermetastasen

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed

Videos (Kongressvorträge, Interviews etc.)