BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Prof. Dr. med. Christoph Isbert

Prof. Dr. med.
Christoph Isbert

Facharzt für Allgemeinchirurgie

Kinder-Gastroenterologie, Proktologie, Spezielle Viszeralchirurgie

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • Chefarzt
  • Viszeralchirurg, mit Zusatz spezielle Viszeralchirurgie
  • Proktologe, Koloproktologe (EBSQ)

Amalie Sieveking-Krankenhaus Hamburg Volksdorf

Haselkamp 33
22359 Hamburg
  • 040 64411321
  • 040 64411362
  • http://www.albertinen.de/krankenhaeuser/amalie/kliniken/chirurgie
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Krebsoperationen

    Mast- und Dickdarmkrebs, Magen-, Speiseröhrenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Lebertumore

  • Chronisch-endzündliche Darmerkrankungen

    M. Crohn, Colitis ulcerosa, Pouchoperation, Darmfistel-Operationen, Analfisteln, minimal-invasive Methoden

  • Inkontinenz und Obstruktion

    Operationen bei Stuhlinkontinenz und Verstopfung, Beckenbodenchirurgie, Prolaps des Afters und Mastdarmes

  • Proktologie

    Hämorrhoiden, Analfisteln und Abszesse, Analfissur, komplexe Erkrankungen des Afters und der Analregion

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemeinchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Kinder-Gastroenterologie, Proktologie, Spezielle Viszeralchirurgie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • EBSQ, ESCP
  • Exzellenzzentrum Koloproktologie gültig bis: 06/2015, DGAV
  • Beratungsstelle Inkontinenz gültig bis: 07/2015, DKG

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Krebsforschung
  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
  • Funktionelle Darmerkrankungen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Fakultätsmitglied nationaler und internationaler Kongresse

Wissenschaftliche Preise

  • Zahlreiche wissenschaftliche Auszeichnungen

Beruflicher Werdegang

  • 10 2014 - heute:Chefarzt
    Klinik für Allgemein-, Viszeral- und koloproktologische Chirurgie,
    Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus Hamburg Volksdorf
  • 09 2008 - heute:Stellv. Kliniksdirektor
    Chirurgische Klinik ,
    Universitätsklinikum Würzburg

Promotion

  • 1997: Titel „Laserinduzierte Thermotherapie bei Lebermetastasen“

Habilitation

  • 2006: In-situ ablation versus Resektion von Lebermetastasen

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed

Videos (Kongressvorträge, Interviews etc.)