Prof. Dr. med. Andreas A. Kurth

Prof. Dr. med.
Andreas A. Kurth

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Orthopädische Rheumatologie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Kinder-Orthopädie

  • Leitender Arzt

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein - KEMPERHOF

Koblenzer Straße 115-155
56073 Koblenz
Deutschland
  • +49 261 499-2236
  • +49 261 499-2237
  • https://www.gk.de/krankenhaeuser/kemperhof-koblenz/klinikenuebersicht/orthopaedie-und-unfallchirurgie-hand-wiederherstellungschirurgie/team/
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Endoprothetik

    Implantation von Kunstgelenken an großen und kleinen Gelenken

  • Spezial - Wechselendoprothetik

    Rekonstruktion von Gelenken bei veränderter Geometrie des Bewegungsapparates mit Spezialimplantaten (Individualimplantaten) Rekonstruktion von Gelenkdefekten nach Lockerung einer Endoprothese oder Infektion

  • Rheumaorthopädie

    Konservative und chirurgische Versorgung von Gelenk- und Wirbelsäulenveränderungen durch die chronische Rheumaentzündungen

  • Osteologie (Knochenerkrankungen)

    Nichtoperative und operative Versorgung von Knochenerkrankungen, vor allem der Osteoporose

  • Knochentumore Knochenmetastasen

    Chirurgische und nicht-chirurgische Versorgung von Patienten mit gutartigen und bösartigen Knochentumore sowie von Knochenmetastasen an der Wirbelsäule und den Knochen

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Orthopädische Rheumatologie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Kinder-Orthopädie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Curriculum Osteologe DVO, Dachverband Osteologie (DVO)
  • Osteologe DVO gültig bis: 12/2016, Dachverband Osteologie (DVO)

Sprachkenntnisse

Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Sprechen Sie dazu gerne kostenlos und unverbindlich mit einem unserer medizinischen Berater.

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen
Oder jetzt Rückruf vereinbaren

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Osteologie
  • Osteoonkologie
  • Implantatentwicklung
  • Fraktur - und Implantateinheilung

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirugie (DGOU)
  • Orthopädische Gesellschaft für Osteologie e.V. (OGO)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Dachverbandes Osteologie (DVO)
  • Musculo-Skelettal- Committee der World Federation of Hemophilia
  • AG Knochentumore der DGOOC

Wissenschaftliche Preise

  • Themistocles Gluck Preis für Innovation in der Endoprothetik der DGOOC
  • AFOR Wissenschaftspreis (Association for Orthopaedic Research)
  • Willert Preis der Orthopädischen Gesellschaft für Osteologie (OGO)

Promotion

  • 1993: Titel „Kinematik des Oberen Sprunggelenkes“

Habilitation

  • 2001: Knochenqualität in Tumorosteolysen