Priv.- Doz. Dr. med. Matthias J. Bahr

Priv.- Doz. Dr. med.
Matthias J. Bahr

Facharzt für Gastroenterologie

  • Chefarzt Medizinische Klinik I - Gastroenterologie, Pneumologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin
  • Ärztlicher Direktor

Sana Kliniken Lübeck GmbH

Kronsforder Allee 71-73
23560 Lübeck
Deutschland
  • +49 4515851401
  • +49 4515851440
  • https://www.sana-luebeck.de/leistungsspektrum/fachabteilungen/medizinische-klinik-i-gastroenterologie-pneumologie-diabetologie-und-allgemeine-innere-medizin/das-team.html
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Gastroenterologie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Hepatologie, Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • Prüfarzt nach AMG / MPG, Universität Kiel

Sprachkenntnisse

Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Akute und chronische Lebererkrankungen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Norddeutsche Gesellschaft für Gastroenterologie (NDGG)
  • European Association for the Study of the Liver (EASL)
  • Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • MRSAplus Netzwerk Lübeck
  • Arbeitsgruppe Komplikationen der Leberzirrhose (DGVS)
  • Konsensuskonferenz "Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Hepatitis-C-Virus (HCV)-Infektion"
  • Konsensuskonferenz „Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Hepatitis-B-Virus (HBV)-Infektion“
  • Konsensuskonferenz "Aszites, spontan bakterielle Peritonitis, hepatorenales Syndrom"
  • Konsensuskonferenz "Nicht-alkoholische Steatohepatitis (NASH)"
  • Wissenschaftlicher Beirat der Norddeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie

Wissenschaftliche Preise

  • EASL Young Investigator’s Award 1997
  • Heinz-Kalk-Gedächtnispreis 1998
  • DAKE-AKE-Förderpreis 1991
  • Preis der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin 2001
  • Posterpreis 2003 des Workshops für experimentelle und klinische Lebertransplantation und Hepatologie
  • DEGUM-Wissenschaftspreis 2003
  • Basic Science Poster Award, American Heart Association 2007
  • Posterpreis der Deutschen Arbeitsgemeinschaft zum Studium der Leber (GASL) 2010
  • Norgine Gastro Award (NorGA) 2010

Promotion

  • 1994: Titel „Energiestoffwechsel und hepatische Hämodynamik bei Patienten mit Leberzirrhose“

Habilitation

  • 2004: Regulation und funktionelle Bedeutung von Matrixmetalloproteinasen und ihrer Inhibitoren in der Leber