Prof. Dr. med. Christoph Arens

Prof. Dr. med.
Christoph Arens

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Medikamentöse Tumortherapie, Manuelle Medizin/Chirotherapie, Plastische Operationen

  • Klinikdirektor

Otto-von-Guericke-Univ.Magdeburg

Leipziger Str. 44
39120 Magdeburg
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Zusatzqualifikationen: Medikamentöse Tumortherapie, Manuelle Medizin/Chirotherapie, Plastische Operationen

Sprachkenntnisse

Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Endoskopie
  • Laryngologie und Phonochirurgie

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • European Laryngological Society (ELS)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Endoskopie der DGHNO KHC
  • Mitglied im Scientific Council der European Laryngological Society
  • Vorstand der Arbeitsgruppe Manuelle Medizin der DGHNO KHC
  • Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Ultraschall und bildgebende Verfahren

Wissenschaftliche Preise

  • Hugo-Junkers-Preis

Promotion

  • 1996: Titel „"Morphometrie der intravasalen sessilen Zellen in der Kaninchenleber"“

Habilitation

  • 2005: "Die Bedeutung der Autofluoreszenz in der Frühdiagnose des Larynxkarzinoms"