BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Priv.- Doz. Dr. med. Peter Heider

Priv.- Doz. Dr. med.
Peter Heider

Facharzt für Chirurgie

Notfallmedizin, Gefäßchirurgie

  • Praxisinhaber
  • Direktor Gefäßchirurgie Isarklinikum

Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie München

Sonnenstr. 24-26
80331 München

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Aortenaneurysma

    operative und endovaskuläre Therapie aller Erkrankungen der thorakalen und abdominellen Aorta, der Beckenarterien sowie sämtlicher anderer Arterien (ausgenommen cerebraler Aneurysmen)

  • Stenosen der Halsarterien

    operative und endovaskuläre Therapie der arteriosklerotischen Veränderungen (Stenosen) an den Halsarterien

  • Durchblutungsstörungen der Beine

    konservative, operative und endovaskuläre Behandlung aller Durchblutungsstörungen der Extremitäten ("Schaufensterkrankheit")

  • Dialyseshuntchirurgie

    Anlage und Revision sämtlicher Zugänge für Hämodialyse, Anlage diverser zentralvenöser Katheterformen, Portanlagen, Peritonealdialyseanlagen

  • Behandlung venöser und lymphatischer Erkrankungen

    Neben der "klassischen" Varikosis werden auch die chronisch venöse Insuffizienz, das postthrombotische Syndrom (insbesondere Ulcera cruris) sowie auch alle Formen des sekundären Lymphödems behandelt. Auch die akuten venösen Thrombosen aller Gefäßregionen werden entsprechend den neuesten Verfahren therapiert.

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Chirurgie
  • Schwerpunkte: Gefäßchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Notfallmedizin

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Behandlung der peripheren AVK mittels Stammzellen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG)

Promotion

  • 1994: Titel „Dosis-Wirkungs-Beziehungen bei drei Prostatakarzinom-Zellinien nach Zytostatikaapplikation und Bestrahlung unter in-vitro Bedingungen“

Habilitation

  • 2011: From unstable Plaque to unstable Patient - multimodal serological and image-guided analysis of plaque-morphology in carotid artery and correlation with histological and immunohistochemical examinations