BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Prof. Dr. med. Matthias Brüwer

Prof. Dr. med.
Matthias Brüwer

Facharzt für Chirurgie

Proktologie, Viszeralchirurgie

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • Chefarzt Klinik für Allgemein-, Visceral- und Kinderchirurgie
  • Leiter des Zentrum für Darmerkrankungen

St. Franziskus-Hospital

Hohenzollernring 72
48145 Münster
  • 0251 9353911
  • 0251 935 3645
  • http://www.sfh-muenster.de/de/medizinische-kompetenzen/allgemein-visceral-und-kinderchirurgie.html
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Chirurgie
  • Schwerpunkte: Viszeralchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Proktologie

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Speiseröhrenkrebs
  • Teilnahme an Multicenterstudien zu onkologischen Themen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (DACED) der DGVS
  • Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • Deutsche Herniengesellschaft (DHG)

Wissenschaftliche Preise

  • Sachbeihilfestipendium der WWU Münster
  • Mehrere Stipendien der Deutschen Forschungsgemeinschaft
  • Reisestipendium der Else Kröner Stiftung
  • Reisestipendium der DGCH zum Besuch von Zentren für kolorektale Chirurgie

Beruflicher Werdegang

  • 10 2012 - heute:Chefarzt
    allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie,
    St. Franziskus Hospital Münster
  • 01 2006 - 09 2012:Leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor
    Allgemein- und Viszeralchirurgie,
    Universitätsklinikum Münster
  • 05 2003 - 12 2005:Oberarzt
    Allgemein- und Viszeralchirurgie,
    Universitätsklinikum Münster
  • 05 2001 - 04 2003:Postdoctoral Research Fellow
    Pathology and Laboratory Medicine,
    Emory University, Atlanta, USA
  • 10 1996 - 04 2001:Assistenzarzt
    Allgemein- und Viszeralchirurgie,
    Universitätsklinikum Münster
  • 01 1995 - 06 1996:Arzt im Praktikum
    Chirurgie,
    Klinikum Pforzheim

Promotion

  • 1996: Titel „Einfluss der totalen Kolektomie auf Kontinenz und metabolische Parameter der Dünndarmfunktion. Eine kontrollierte Studie bei verschiedenen chirurgisch-anatomischen Konstellationen“

Habilitation

  • 2005: Pathogenese chronisch entzündlicher Darmerkrankungen: Untersuchungen zur Struktur und Funktion des apikalen junktionalen Komplexes in vitro

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed