Prof. Dr. med. Wolfgang Schwenk

Prof. Dr. med.
Wolfgang Schwenk

Facharzt für Chirurgie

Gefäßchirurgie, Viszeralchirurgie

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • Chefarzt Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Städtisches Klinikum Solingen gGmbH

Gotenstrasse 1
42653 Solingen
Deutschland
  • +49 2125472401
  • +49 2125472682

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Chirurgie
  • Schwerpunkte: Gefäßchirurgie, Viszeralchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie

Sprachkenntnisse

Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Sprechen Sie dazu gerne kostenlos und unverbindlich mit einem unserer medizinischen Berater.

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen
Oder jetzt Rückruf vereinbaren

Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Schmerzgesellschaft
  • Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin (DNEbM)
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Onkologie (CAO-V) der DGAV

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Vorsitzender der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Perioperative Medizin der DGCH
  • Stellvertretender Vorsitzender des Konvents Leitender Krankenhauschirurgen
  • Beirat der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Minimalinvasive Chirurgie (CAMIC)

Beruflicher Werdegang

  • 07 2017 - heute:Chefarzt
    Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
    Städtisches Klinikum Solingen gGmbH
  • 01 2009 - 03 2017:Chefarzt
    Allgemein- und Viszeralchirurgie - Zentrum für minimalivasive und onkologische Chirurgie,
    Asklepios Klinik Altona
  • 08 2002 - 12 2008:Leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor
    Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie,
    Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Mitte
  • 08 1998 - 08 2002:Oberarzt
    Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie,
    Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Mitte

Promotion

  • 1992: Titel „Zur Bedeutung des intraluminalen Shunts und des in¬tra¬- operativen Monitorings mittels somatosensibel evo¬zierter Potentiale bei rekon¬struktiven Eingriffen an su¬praaortalen Gefäßen.“

Habilitation

  • 1997: Unterschiede im kurzfristigen postoperativen Verlauf nach konventionellen und laparoskopischen Resektionen kolorektaler Karzinome.

Ausgewählte Publikationen

  • Petersen S., Schwenk W. - Laparoscopic sigmoid resection for diverticular disease. Langenbecks Arch Surg. 2012 Mar;397(3):487-90. 03/2012 487-490

Weitere Publikationen auf PubMed