Priv.- Doz. Dr. Dr. med. Frank Ulrich

Priv.- Doz. Dr. Dr. med.
Frank Ulrich

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Facharzt für Allgemeinchirurgie

  • Chefarzt der Klinik für Allgemeine, Viszerale und Onkologische Chirurgie

Klinikum Wetzlar

Forsthausstraße 1
35578 Wetzlar
Deutschland
  • +49 6441 79 2276 (Sprechstunde)
  • +49 6441 79 2277 (Sekretariat)
  • https://www.lahn-dill-kliniken.de/medizin-pflege/wetzlar/allgemeine-viszerale-und-onkologische-chirurgie/sprechstunden.html
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Leber- und Bauchspeicheldrüsenchirurgie

    Chirurgische Therapie von gut- und bösartigen Erkrankungen von Leber, Gallengängen und der Bauchspeicheldrüse in offener und minimal-invasiver Operationstechnik

  • Tumorchirurgie (Onkologische Viszeralchirurgie)

    Chirurgische Entfernung von gut- und bösartigen Tumoren der Bauch- und Brusthöhle (z.B. Speiseröhre, Magen, Darm und Enddarm) mit konventionellen und minimal-invasiven (Schlüssellochtechnik) Operationsverfahren

  • Transplantationschirurgie

    Lebertransplantation, Nierentransplantation, kombinierte Pankreas-/Nierentransplantation, minimal-invasive laparoskopische Nierenlebendspende

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemeinchirurgie

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Transplantationsgesellschaft (DTG)
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Leber, Galle und Pankreas (CALGP)
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Onkologie (CAO-V) der DGAV