BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Dr. med. Katharina Baums

Dr. med.
Katharina Baums

Fachärztin für Orthopädie

Röntgendiagnostik, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Sportmedizin

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Oberärztin Orthopädische Klinik

St. Josefs-Hospital -Orthopädische Klinik

Beethovenstr. 20
65189 Wiesbaden

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Fuß- und Sprunggelenkerkrankungen

    Korrekturen an Vorfuß und Rückfuß; Hallux valgus; Hallux rigidus; Knickfuß; Hohlfuß; Sportverletzungen; Sprunggelenk-Endoprothesen; Sprunggelenk-Versteifungen; Knorpelchirurgie; Sehnenchirurgie

  • Endoprothetik

    Ersatz und Teilersatz des Kniegelenkes; Ersatz des Hüftgelenkes; Ersatz des oberen Sprunggelenkes; Ersatz des Großzehengrundgelenkes

  • Achskorrekturen der unteren Extremität

    Korrekturen bei O- und X-Bein-Fehlstellungen; Korrektur posttraumatischer Achsfehlstellungen; Beinverlängerungen und -verkürzungen; Hüft-Umstellungsoperationen; interne und externe Osteosyntheseverfahren

  • Orthopädisch rheumatologische Erkrankungen

    Beratung und Behandlung bei orthopädisch rheumatologischen Krankheitsbildern; konservative und operative Therapie bei rheumatisch bedingten Veränderungen an Hand und Fuß; konservative und operative Therapie bei rheumatischen Erkrankungen an Hüft-, Knie- und Sprunggelenk

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Orthopädie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Röntgendiagnostik, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Sportmedizin

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Zertifikat für Fußchirurgie, D.A.F.

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch

Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (DAF)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädische Rheumatologie (DGORh)
  • European Foot and Ankle Society (EFAS)