Prof. Dr. med. Friedrich-Eckart Isemer

Prof. Dr. med.
Friedrich-Eckart Isemer

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Röntgendiagnostik, Röntgendiagnostik - fachgebunden -, Spezielle Unfallchirurgie

Facharzt für Chirurgie

Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie
  • Chefarzt

St. Josefs-Hospital

Beethovenstr. 20
65189 Wiesbaden
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Visceralchirurgie, Unfallchirurgie

    onkologische und funktionelle Chirurgie des Abdominalraumes, Minimal invasive Chirurgie (MIC), Hernienchirurgie, Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Chirurgie
  • Schwerpunkte: Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Röntgendiagnostik, Röntgendiagnostik - fachgebunden -, Spezielle Unfallchirurgie

Sprachkenntnisse

Englisch, Französisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Sprechen Sie dazu gerne kostenlos und unverbindlich mit einem unserer medizinischen Berater.

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen
Oder jetzt Rückruf vereinbaren

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Hernienchirurgie

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • AG Allgemein- und Viszeralchirurgische Infektionen der DGAV
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie (CAEK) der DGAV
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Herniengesellschaft (DHG)
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen (NWCH)
  • Mittelrheinische Chirurgenvereinigung

Beruflicher Werdegang

  • 01 1991 - heute:Chefarzt
    Allgemein-, Visceral- und Unfallchirurgie,
    St. Josefs-Hospital Wiesbaden