Priv.- Doz. Dr. med. Alexander Zimmermann

Priv.- Doz. Dr. med.
Alexander Zimmermann

Facharzt für Gefäßchirurgie

Ärztliches Qualitätsmanagement, Phlebologie, Notfallmedizin

  • Oberarzt Klinik und Poliklinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie
  • Geschäftsführender Oberarzt

Klinikum rechts der Isar der TU München

Ismaninger Str. 22
81675 München
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Gefäßchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Ärztliches Qualitätsmanagement, Phlebologie, Notfallmedizin

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Endovaskulärer Spezialist gültig bis: 12/2025, DGG
  • Endovaskulärer Chirurg gültig bis: 12/2025, DGG
  • Fellow European Board of Vascular Surgery gültig bis: 12/2025, EBVS
  • Master of Health Business Administration (MHBA) gültig bis: 12/2025, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen- Nürnberg
  • Fellow of the American College of Surgeons (FACS) gültig bis: 12/2025, American College of Surgeons

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • American College of Surgeons (ACS)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG)
  • European Society for Vascular Surgery (ESVS)

Promotion

  • 2002: Titel „Prognostische Wertigkeit der tumorassoziierten Proteasen (uPA, uPA-R, Kathepsin D) und ihrer Inhibitoren (PAI-1, PAI-2) beim R0-resezierten Kolon- und Rektumkarzinom“ mit der Note „magna cum laude“

Habilitation

  • 2013: Natürlicher Verlauf, Therapieoptionen und Outcome der Peripheren Arteriellen Verschlusskrankheit (PAVK) unter besonderer Berücksichtigung morphologischer und hämodynamischer Gesichtspunkte