Priv.- Doz. Dr. med. Sepp Braun

Priv.- Doz. Dr. med.
Sepp Braun

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Leitender Arzt Gelenkpunkt -- Sport- und Gelenkchirurgie Innsbruck

Gelenkpunkt

Olympiastr. 39
6020 Innsbruck
Österreich

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Notfallmedizin, BLÄK
  • ATLS Provider, DGU
  • AO Kurse Trauma I & II, AO Foundation
  • AGA Instruktor gültig bis: 01/2025, Gesellschaft für arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • zertifizierter DVSE Schulter- & Ellenbogenchirurg gültig bis: 06/2030, DVSE

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Schulterchirurgie, klinisch
  • Biomechanik Schulter

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • Gesellschaft für orthopädisch-traumatologische Sportmedizin (GOTS)
  • Deutsche Kniegesellschaft (DKG)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • AGA Komitee für Kommunikation und Mitglieder
  • AGA Vorstandssprecher
  • AGA Mitglied des Vorstandsbeirates

Wissenschaftliche Preise

  • AGA Smith&Nephew Shoulder Fellowship USA 2005
  • GOTS Knee Surgery Travelling Fellowship Italy 2004

Beruflicher Werdegang

  • 11 2017 - heute:Arzt
    Sport- und Gelenkchirurgie Innsbruck,
    Gelenkpunkt
  • 06 2015 - 10 2017:Leitender Oberarzt, Leiter Schulterteam
    Klinikum rechts der Isar,
    Sportorthopädie TUM
  • 05 2010 - 05 2015:Oberarzt, Leiter Schulterteam
    Sportorthopädie TUM,
    Klinikum rechts der Isar
  • 2008 - 2010:Assistenzarzt
    Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie,
    Universitätsklinikum Freiburg
  • 2007 - 2008:Fellow (Clinic/Research)
    Shoulder Surgery P.J. Millett, MD, MSc,
    Steadman Clinic, Vail, USA
  • 2005 - 2007:Assistenzarzt
    Unfallchirurgie,
    BG Unfallklinik Murnau
  • 2003 - 2005:Assistenzarzt
    Sportorthopädie,
    Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München

Promotion

  • 2004: Titel „Skelettäre Karzinommetastasen“

Habilitation

  • 2013: Das Bizeps Pulley System