Dr. med. Andreas Böger

Dr. med.
Andreas Böger

Facharzt für Neurologie

Manuelle Medizin/Chirotherapie, Notfallmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Röntgendiagnostik

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

  • Chefarzt Klinik für Schmerzmedizin, Manuelle Therapie und Naturheilverfahren
  • Ärztlicher Leiter MVZ Schmerzzentrum Kassel
  • Zweitmeinung

DRK-Kliniken Nordhessen

Hansteinstr. 29
34121 Kassel
Deutschland
  • +49 561 3086 4601 (privat Versicherte); +49 561 3086 5790 (gesetzlich Versicherte)
  • +49 561 30864604
  • https://drk-nh.de/kliniken-zentren/kassel-wehlheiden/klinik-fuer-schmerzmedizin-manuelle-therapie-und-naturheilverfahren/team/
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Neurologie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie
  • Zusatzqualifikationen: Manuelle Medizin/Chirotherapie, Notfallmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Röntgendiagnostik

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Spezielle Schmerztherapie, Hessische Landesärztekammer
  • Diplom Gesundheitsökonom, Oec. med.
  • Manuelle Medizin/Chirotherapie, Hessische Landesärztekammer
  • Akupunktur-Diplom gültig bis: 08/2031, DÄGfA
  • Algesiologe gültig bis: 01/2019, DGS
  • Fascial Distortion Model Basic Certificate gültig bis: 01/2030, EFDMA
  • Kopfschmerzexperte gültig bis: 01/2020, DMKG

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Spanisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Chronische Migräne
  • CRPS / Morbus Sudeck

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Schmerzgesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin
  • International Headache Society (IHS)
  • Deutsche Gesellschaft für Muskuloskeletale Medizin (DGMSM)
  • Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Ad Hoc Kommission Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie der Deutschen Schmerzgesellschaft
  • Ad Hoc Kommission Versorgungsfragen der Deutschen Schmerzgesellschaft
  • Vorstand Berufsverband der Schmerztherapeuten (BVSD)
  • Regionalleiter Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS)
  • Wissenschaftlicher Beirat der Arbeitsgemeinschaft nicht-operativer orthopädisch-manualmedizinischer Akutkliniken (ANOA)

Beruflicher Werdegang

  • 04 2010 - heute:Chefarzt
    Klinik für Schmerzmedizin,
    DRK Kliniken Nordhessen
  • 01 2004 - 04 2010:Oberarzt
    Schmerztherapie,
    Vitos Orthopädische Klinik und Vitos Psychiatrie

Promotion

  • 2000: Titel „Intrakortikale Inhibition bei transkranieller magnetischer Doppelstimulation“

Ausgewählte Publikationen

  • Shaygan M, Böger A, Kröner-Herwig B. - Valence and arousal value of visual stimuli and their role in the mitigation of chronic pain: What is the power of pictures? J Pain Nov2:S1526-5900. Journal of Pain 02/2017
  • Arnold B, Böger A, Brinkschmidt T, Casser HR, Irnich D, Kaiser U, Klimczyk K, Lutz J, Pfingsten M, Sabatowski R, Schiltenwolf M, Söllner W - Hinweise zur Umsetzung interdisziplinärer Multimodaler Schmerztherapie nach OPS 8-918. Empfehlungen der AHK interdisziplinäre MMST der Deutschen Schmerzgesellschaft. Der Schmerz 02/2018
  • Böger A - Komplexes regionales Schmerzsyndrom . Orthopädie & Rheuma 06/2017

Weitere Publikationen auf PubMed

Videos (Kongressvorträge, Interviews etc.)