BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Dr. med. Patrick Berg

Dr. med.
Patrick Berg

Facharzt für Gefäßchirurgie

Facharzt für Chirurgie

  • Chefarzt Klinik I: Gefäßchirurgie

Marienhospital Kevelaer

Basilikastr. 55
47623 Kevelaer

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Endovaskuläre Chirurgie

    Kathetergestützte Behandlung von Gefässerkrankungen, Ballonangioplastie, Stentimplantation, Rekanalisierung verschlossener Gefässsegmente

  • Aortenaneurysmen

    Endovaskuläre Ausschaltung von Bauchaortenaneurysmen und thorakalen Aortenaneurysmen Fenestrierte Stentprothesenimplantation bei Aneurysmen im Bereich der Viszeralarterien

  • Stenosen der Halsschlagader

    Offene Chirurgie der Carotisstenose in Lokalanästhesie oder endovaskuläre Stentangioplastie der A. carotis.

  • Krampfadern

    Minimal invasive Behandlung der Varikosis inklusive endovenöse Verfahren

  • Dialyse Shunts

    AV-Fistenanlage oder Korrektur

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Gefäßchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Chirurgie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Endovaskulärer Spezialist, Private Akademie der Deutschen Gesellschaft für Gefässchirurgie und Gefässmedizin
  • Fellow of the European Board of Vascular Surgery gültig bis: 01/2026, UEMS

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Fenestrierte Aortenprothesen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Private Akademie der Deutschen Gesellschaft für Gefässchirurgie und Gefässmedizin - Sektion Endovaskuläre Techniken

Beruflicher Werdegang

  • 04 2010 - heute:Chefarzt
    Gefässchirurgie,
    Marienkospital Kevelaer - Karl-Leisner-Klinikum
  • 1996 - 2010:Ltd. Gefässchirurg
    Gefässchirurgie,
    Centre Hospitalier de Luxembourg

Promotion

  • 1991: Titel „Thoracoabdominal Aneurysms“