Prof. Dr. med. Marcel Seiz-Rosenhagen

Prof. Dr. med.
Marcel Seiz-Rosenhagen

Facharzt für Neurochirurgie

  • Chefarzt

Klinikum Memmingen

Bismarckstraße 23
87700 Memmingen
Deutschland
  • +49 8331 70 2484 (Sekretariat, Privatsprechstunde)
  • +49 8331 70 2811
  • https://www.klinikum-memmingen.de/kliniken-institute/klinik-fuer-neurochirurgie.html
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Neuroonkologie

    operative Therapie von Hirntumoren, inkl. Schädelbasistumoren Beratung von Patienten mit Hirntumorleiden Durchführung von Chemotherapien bei Patienten mit Hirntumorleiden

  • Neuroendokrinologie

    operative Behandlung von Hypophysenerkrankungen Beratung von Patienten mit Hypophysenerkrankungen

  • vaskuläre Neurochirurgie

    operative Behandlung von cerebralen Gefäßveränderungen (Aneurysmen, Angiomen) oder operative Therapie von Gefäß-Nerven-Konflikten (z.B. Trigeminusneuralgie)

  • allgemeine Wirbelsäulenchirurgie

    Dekompression von Wirbelkanalverengungen, Operationen von Bandscheibenvorfällen an der Wirbelsäule

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Neurochirurgie

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Sprechen Sie dazu gerne kostenlos und unverbindlich mit einem unserer medizinischen Berater.

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen
Oder jetzt Rückruf vereinbaren

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Neuroonkologie
  • Neuroendokrinologie
  • vaskuläre Neurochirurgie

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC)
  • European Association of Neurosurgical Societies (EANS)

Promotion

  • 2005: Titel „Der Einfluss von Forced use und BDNF auf die motorische Funktion nach “

Habilitation

  • 2011: Moderne Aspekte in der Diagnostik und Therapie diffuser cerebraler Gliome- klinische und experimentelle Untersuchugen
  • 2013: Umhabilitation an die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed