Priv.- Doz. Dr. med. Dr. med. dent. Denys J. Loeffelbein

Priv.- Doz. Dr. med. Dr. med. dent.
Denys J. Loeffelbein

Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

Plastische Operationen

  • Oberarzt der Poliklinik und Klinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie der Technischen Universität München

MFACE | KieferGesichtsZentrum München

Am Schützeneck 8
81241 München
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Rekonstruktive Gesichtschirurgie

    - Behandlung von Tumorerkrankungen - mikrovaskuläre Rekonstruktionen

  • Dysgnathien

    - Fehlbisschirurgie - ästhetische Gesichtschirurgie

  • Lippen-Kiefer-Gaumenspalten

    - primäre und sekundäre chirurgische Eingriffe - prächirurgische Vorverhandlung (Nasoalveolar Molding)

  • Orbitachirurgie

    - primäre und sekundäre chirurgische Eingriffe - Navigationsunterstützte Planung und Operation - komplexe Gesichtstraumatologie

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Plastische Operationen

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • DVT-Fachkunde, EAZF
  • Strahlenschutz, Ärztekammer Bayern
  • Hochschulzertifikat Medizindidaktik (TUM) gültig bis: 01/2026, Technische Universität München

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Nasoalveolar Molding
  • Multimodale Bildgebung
  • Klinische Forschung Kopf-Hals-Tumoren

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG)
  • European Association for Cranio-Maxillo-Facial Surgery (EACMFS)

Wissenschaftliche Preise

  • Helene Matras-Preis der Österreichischen Gesellschaft für Lippen-Kiefer-Gaumenspalten und Kraniofaziale Anomalien (2013)

Promotion

  • 2005: Titel „Noninvasives Monitoring mikrovaskulärer Transplantate mit Hilfe der simultanen Laser-Doppler Spektrometrie - Erste klinische Ergebnisse in der Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie“
  • 2008: Titel „Bildfusion von SPECT und CT als präzisierende Diagnostik von malignen Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich“

Habilitation

  • 2011: Fusionsbildgebung und Wundheilung in der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie - Klinische und experimentelle Strategien bei der Behandlung von Kopf-Hals-Tumoren