Priv.- Doz. Dr. med. Andreas Burkart

Priv.- Doz. Dr. med.
Andreas Burkart

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Manuelle Medizin/Chirotherapie, Röntgendiagnostik, Sportmedizin

Facharzt für Orthopädische Chirurgie

  • Praxisinhaber

Priv.-Doz. Dr.Burkart/ Dr.Linke

Schönfeldstr. 14
80539 München
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Schulterchirurgie

    Arthroskopische Schulterchirurgie, Endoprothetik, Rotatorenmanschettenruptur, Impingement, Kalkschulter, Omarthrose,

  • Kniechirurgie

    Endoprothetik, unikondyläre Schlittenprothese, Kreuzbandruptur, Meniskusläsion, Knorpelschaden, Achsfehlstellung

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Orthopädische Chirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Manuelle Medizin/Chirotherapie, Röntgendiagnostik, Sportmedizin

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Instruktor für Arthroskopie gültig bis: 12/2025, Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie und Gelenkchirurgie

Sprachkenntnisse

Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP)
  • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • AGA-Education-Kommitee

Wissenschaftliche Preise

  • Best Poster-Award 2001 AGA

Beruflicher Werdegang

  • 04 2004 - heute:Praxisinhaber
    Orthopädie-Unfallchirurgie,
    Gelenkzentrum München
  • 01 2001 - 03 2004:Oberarzt
    Sportorthopädie,
    Universitätsklinik rechts der Isar
  • 01 2000 - 12 2000:AGA-Fellow
    Sportorthopädie ,
    University of Pittsburg, Medical Center
  • 05 1999 - 01 2000:Oberarzt
    Sportorthopädie,
    Universitätsklinik rechts der Isar
  • 04 1997 - 05 1999:Assistenzarzt
    Sportorthopädie,
    Universitätsklinik rechts der Isar
  • 11 1994 - 03 1997:Assistenzarzt
    Orthopädie,
    Universitätsklinik Rechts der Isar
  • 06 1992 - 10 1994:Assistenzarzt
    Chirurgie,
    Universitätsklinik Regensburg
  • 12 1990 - 05 1992:AiP
    Chirurgie,
    Rotkreuzkrankenhaus München

Promotion

  • 1994: Titel „Histologische und radiologische Untersuchungen zur Lockerung der Wagner-Cup Prothese“

Habilitation

  • 2002: Die Typ II-SLAP-Läsion des Schultergelenks: Anatomische, biomechanische, operative und klinische Aspekte