BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Priv.- Doz. Dr. med. Tobias Jakobs

Priv.- Doz. Dr. med.
Tobias Jakobs

Facharzt für Radiologie

Röntgendiagnostik

  • Chefarzt Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
  • Gesellschafter der Radiologischen Gemeinschaftspraxis "Radiologie amd Romanplatz u. Radiologie am Herkomerplatz"

Krankenhaus Barmherzige Brüder München

Romanstr. 93
80639 München

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • minimal-invasive Tumortherapie

    Anwendung thermischer Verfahren (Radiofrequenzablation / Mikrowellenablation) zur Behandlung von Leber-, Lungen- und Nierentumoren sowie Kochentumoren. Transarterielle Therapieverfahren (Embolisation, Chemoembolisation, TACE) zur Behandlung von Leber- und Nierentumoren.

  • Magentresonanztomograhie (MRT)

    Mit der MRT kann man ohne ionisierende Röntgenstrahlung Schnittbilder des menschlichen Körpers erzeugen, die eine Beurteilung der Organe und vieler krankhafter Organveränderungen sowie der knöchernen Strukturen und Bänder erlauben.

  • Computertomographie (CT)

    Die Computertomographie bzw. Computertomografie (Abkürzung CT) ist ein bildgebendes Verfahren in der Radiologie.

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Radiologie
  • Zusatzqualifikationen: Röntgendiagnostik

Sprachkenntnisse

Englisch

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Minimal-invasive Tumortherapie

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • Deutsche Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR)
  • The Radiological Society of North America (RSNA)
  • European Society of Radiology (ESR)
  • Europäische Gesellschaft für kardiovaskuläre und interventionelle Radiologie (CIRSE)

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Mitglied der Konsensusgruppe "S3-Leitlinie HCC"

Wissenschaftliche Preise

  • European Radiology, “Most Cited Paper of Volume 12 (2002)”: ”Multislice helical CT of the heart with retrospective ECG gating: reduction of radiation exposure by ECG-controlled tube current modulation”
  • ESGAR 2004: TOP 50 presenter
  • ECR 2009: Winner of the “Rolf W. Günther Foundation for Radiological Science”

Beruflicher Werdegang

  • 01 2011 - heute:Chefarzt
    Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie,
    Krankenhaus Barmherzige Brüder München
  • 04 2008 - 12 2010:Oberarzt, Angiographie und Interventionelle Radiologie
    Institut für Klinische Radiologie,
    Klinikum der Universität München, Campus Großhadern
  • 01 2001 - 03 2008:Assistenzarzt
    Institut für Klinische Radiologie,
    Klinikum der Universität München, Campus Großhadern
  • 05 2007 - 08 2007:Research Fellow
    Radiologie,
    MD Anderson Cancer Center, Houston, Texas, USA

Promotion

  • 2001: Titel „Detektion und Quantifizierung von Koronarkalk mittels Elektronenstrahl- Tomographie und konventioneller Computertomographie“

Habilitation

  • 2010: Bildgesteuerte, loko-regionäre, minimal-invasive Therapie von Lebertumoren