Prof. Dr. med. Thomas P. Hüttl

Prof. Dr. med.
Thomas P. Hüttl

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Ernährungsmedizin, Notfallmedizin, Sportmedizin, Proktologie

  • Chefarzt Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie
  • Ärztlicher Direktor der Klinik

Chirurgische Klinik München-Bogenhausen GmbH

Denninger Str. 44
81679 München
Deutschland
  • +49 89 92794 1602 (Frau Koller, Frau Kömür)
  • +49 89 92794 1603
  • http://www.chkmb.de/die-klinik/chirurgie/ihr-team/prof-dr-med-t-p-huettl.html
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Ernährungsmedizin, Notfallmedizin, Sportmedizin, Proktologie

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Adipositaschirurgie
  • Chirurgie der Refluxkrankheit (Sodbrennen, Zwerchfellbrüche)

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Minimal Invasive Chirurgie der DGAV
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • European Association for Endoscopic Surgery (EAES)
  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (DACED) der DGVS

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Kommissionen

  • Leitlininienkommission Adipositaschirurgie
  • Europäische Konsensunskonferez Paraösophageale Zwerchfellbrüche
  • Leitlinienkommission Gallensteintherapie
  • Komissionsmitglied "Qualitätssicherung" der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

Wissenschaftliche Preise

  • verschiedene in den Jahren 2000 - 2006

Beruflicher Werdegang

  • 04 2010 - heute:Ärztlicher Direktor
    Chirurgische Klinik München-Bogenhausen GmbH
  • 04 2010 - heute:Chefarzt
    Abtlg. für Allgemein- und Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie,
    Chirurgische Klinik München-Bogenhausen GmbH
  • 12 1993 - 03 2010:AIP, Assistenzarzt, Oberarzt, Leiter der Sektion Minimalinvasive Chirurgie
    Chirurgische Klinik und Poliklinik,
    Universitätsklinikum Großhadern

Promotion

  • 1994: Titel „Antigen-induzierte Beeinflussung der Gastrinfreisetzung und morphologische Veränderungen der Antrummukosa der Ratte“

Habilitation

  • 2006: Chirurgische Behandlungskonzepte der gastroösophagealen Refluxkrankheit - Epidemiologische, tierexperimentelle und klinische Untersuchungenüber Funktionsweise und Effektivität moderner Antirefluxplastiken

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed