Prof. Dr. med. Guido Engelmann

Prof. Dr. med.
Guido Engelmann

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder-Gastroenterologie, Neonatologie

  • Chefarzt

Städtische Kliniken Neuss

Preußenstr. 84
41464 Neuss
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Kinder Gastroenterologie und Hepatologie

    Endoskopie bei Kindern aller Altersklassen -M. Crohn und Colitis Ulcerosa -Zöliakie, Milchzucker- und Fruchtzuckerunverträglichkeit -Chronische und akute Pankreatitis, Hereditäre Pankreatitis, -Autoimmunpankreatitis -Autoimmunhepatitis, Primär Sklerosierende Cholangitis, M. Wilson, Lebertransplantation, Gallengangsatresie, chronische Hepatitis B und C, Alpha1 AT-Mangel, Alagille Syndrom, -Familiäre Cholestasesyndrome

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Kinder- und Jugendmedizin
  • Schwerpunkte: Neonatologie
  • Zusatzqualifikationen: Kinder-Gastroenterologie

Sprachkenntnisse

Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Nicht invasive Leberfibrosemessung
  • Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen
  • Kindliche Lebererkrankungen
  • M Wilson

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Gesellschaft für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin (GNPI)
  • Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE)
  • European Society for Paediatric Gastroenterology Hepatology and Nutrition (ESPGHAN)

Beruflicher Werdegang

  • 07 2012 - heute:Chefarzt
    Klinik für Kinder und Jugendliche,
    Lukaskrankenhaus Neuss
  • 01 2006 - 06 2012:Oberarzt
    Kinder- und Jugendmedizin,
    Universitätsklinikum Heidelberg
  • 12 1998 - 12 2005:Facharztausbildung
    Kinder- und Jugendmedizin,
    Universitätsklinikum Heidelberg

Promotion

  • 2000: Titel „Molekulargenetische Variabilität der Tuberkulose in Namibia“

Habilitation

  • 2013: Neue Entwicklungen in der pädiatrischen Lebertransplantation bei Säuglingen und Kleinkindern

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed