Prof. Dr. med. Philipp Babilas

Prof. Dr. med.
Philipp Babilas

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Allergologie, Dermatohistologie

  • Praxisinhaber

Hautzentrum Regensburg

Prüfeninger Straße 17
93049 Regensburg
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Allgemeine Dermatologie

    Hautkrebs, Akne, Schuppenflechte, Rosazea, Atopisches Ekzem, Haarerkrankungen, Kinderdermatologie, Nagel- und Fußerkrankungen, Narbentherapie, Warzen, Nesselsucht

  • Ästhetische Medizin

    Botox, Filler, Eigenblut PRP, Lasertherapie, Mesotherapie, Microneedling

  • Allergologie

    Heuschnupfen, Juckreiz, Nahrungsmittelallergie, Akupunktur

  • Lasermedizin

    Blutgefäße, Enthaarung, Falten, Hautverjüngung, Pigmentflecken, Alterflecken

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Zusatzqualifikationen: Allergologie, Dermatohistologie

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Säureschutzmantel der Haut
  • Lasermedizin
  • Hautkrebs

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
  • Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft (DDL)
  • Deutsche Gesellschaft für Dermatochirurgie (DGDC)
  • Deutsche Gesellschaft für Lasermedizin

Wissenschaftliche Preise

  • Heinz Maurer-Preis 2012 verliehen für herausragende dermatologische Forschung im Rahmen eines Projektes gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (BA 3410/4-1)
  • DDL- Innovationspreis, verliehen 2011 durch die Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft für herausragende klinische Forschung auf dem Gebiet der Lasermedizin
  • Auszeichnung „Glanzlicht biomedizinischer Forschung“ für den Fachartikel publiziert in "Proceedings of the National Academy of Sciences USA" (2011; 108(6):2432-2437)
  • 1. Publikationspreis der Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie verliehen 2012 für den Fachartikel publiziert in "British Journal of Dermatology" (2012; 167(2):333-342)
  • Auszeichnung "Spitzenforschung in der Dermatologie 2013" für herausragende klinische Forschung auf dem Gebiet der Lasermedizin durch die ALPHA Informationsgesellschaft
  • PDT-Preis, verliehen 2008 durch den Galderma-Förderkreis für herausragende Forschung auf dem Gebiet der PDT
  • Friedrich-Wilhelm-Preis verliehen 2003 durch die RWTH-Aachen für herausragende wissenschaftliche Leistungen
  • Borchers-Plakette verliehen 2003 durch die medizinische Fakultät der RWTH Aachen für eine herausragende Dissertationsleistung