Prof. Dr. Dr. med. Robert Weißert

Prof. Dr. Dr. med.
Robert Weißert

Facharzt für Neurologie

  • Oberarzt

Neurologische Klinik und Poliklinik der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg

Universitätsstr. 84
93053 Regensburg
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Neurologie

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Starten Sie unverbindlich online oder sprechen Sie mit einem unserer medizinischen Berater.

Jetzt Anfrage starten


Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Autoimmunerkrankungen des zentralen Nervensystems
  • Multiple Sklerose
  • Neuromyelitis Optica
  • Autoimmune Enzephalitis

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)

Wissenschaftliche Preise

  • Langheinrich Preis
  • Hans-Heinrich-Georg-Queckenstedt Preis

Promotion

  • 1994: Titel „Isolierung und Charakterisierung von Acetylcholinrezeptor-spezifischen T-Lymphozyten bei Patienten mit Myasthenia gravis und Normalpersonen“
  • 1999: Titel „Immunogenetics and treatment of experimental autoimmune encephalomyelitis“

Habilitation

  • 2002: Experimentelle neuroimmunogenetische Untersuchungen zur Autoaggression und Therapie der Multiplen Sklerose

Ausgewählte Publikationen

Weitere Publikationen auf PubMed