BetterDoc bringt Sie zum richtigen Arzt.
Auf Basis objektiver Qualitätskriterien. Und bewiesenem Behandlungserfolg.

Dr. med. Lelia Bauer

Dr. med.
Lelia Bauer

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Röntgendiagnostik, Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, Spezielle operative Gynäkologie, Gynäkologische Onkologie

  • Chefärztin
  • Leiterin Brustzentrum Weinheim

GRN-Klinik Weinheim

Röntgenstr. 1
69469 Weinheim
  • http://www.grn.de/klinik-weinheim/medizinische-fachabteilungen/gynaekologie-geburtshilfe/?FS=%2Fproc%2Fself%2Fenviron%2F
  • Mehr Infos zur Klinik/Praxis

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Gynäkologische Onkologie

    Diagnostische Verfahren: Mammographie, Mammasonographie und Mammakernspintomographie(MRT), Probeentnahmen zur Gewebsuntersuchung, ultraschallgestützte Stanzbiopsien, mammographisch gesteuerte Vakuumstanzbiopsien, mammographische mammasonographische magnetresonanztomographische Markierungen verdächtiger Befunde vor einer Operation, intraoperative Präparate-Radiographie und -sonographie. Sämtliche Operative Behandlungsmethoden: brusterhaltende Therapie, Brustentfernung, Wächterlymphknotenentfernung (Sentinellymphonodektomie), sofortiger oder späterer Brustaufbau, Metastasenchirurgie, ästhetische Brustchirurgie. Onkologische medikamentöse Therapie: präoperative Chemotherapie, begleitende (adjuvante) Chemotherapie, Antikörpertherapie, antihormonelle Therape, innovative, neuartige Therapiekonzepte in Studien, supportive Therapie, Schmerztherapie. Strahlentherapie: Intraoperative Strahlentherapie (IORT), nach brusterhaltender Therapie, in manchen Fällen nach Brustentfernung, bei Metastasen. Unterstützende Behandlungs- und Beratungsangebote: genetische Beratung und Diagnostik, Physiotherapie, sozialmedizinische Beratung, psychoonkologische Betreuung, Selbsthilfegruppen

  • Operative Gynäkologie

    Sämtliche Operative Behandlungsmethoden: brusterhaltende Therapie, Brustentfernung, Wächterlymphknotenentfernung (Sentinellymphonodektomie), sofortiger oder späterer Brustaufbau, Metastasenchirurgie, ästhetische Brustchirurgie.

  • Ästhetisch-Plastische Operationen

    Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, Bruststraffung, angleichende Operationen bei Brustasymmetrie, Bauchdeckenstraffung

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Schwerpunkte: Gynäkologische Onkologie, Spezielle operative Gynäkologie, Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • Zusatzqualifikationen: Röntgendiagnostik

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Zertifiziertes Brustzentrum DKG/DGS gültig bis: 05/2015, OnkoZert

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Rumänisch

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Intraoperative Radiotherapie bei Mammakarzinom

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Arbeitsgemeinschaft für ästhetische, plastische und wiederherstellende Operationen (AWOGyn)
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)
  • Deutsche Kontinenz Gesellschaft

Promotion

  • 1990: Titel „Anovulatorische Sterilität - Diagnostik und Therapie“
  • 2006: Titel „Akuttoxizität und Kosmetik nach intraoperativer Radiotherapie bei Patientinnen mit Mammakarzinom“