Dr. med. Peer Joechel

Dr. med.
Peer Joechel

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Notfallmedizin

  • Leitender Arzt

Asklepios Paulinen Klinik

Geisenheimer Str. 10
65197 Wiesbaden
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Endoskopische Bandscheibenoperation

    "Schlüsselloch-Operation" von Bandscheibenvorfällen in TESSYS-Technik (transforaminal, also von der Seite) und VERTEBRIS-Technik (interlaminär, also von hinten)

  • Bandscheibenprothese

    Behandlung von symptomatischen Bandscheibenvorfällen cervikal durch Dekompression von vorn und Einsetzen einer Bandscheibenprothese

  • Mini-TLIF

    Versteifungsoperation bei Wirbelgleiten oder höhergradiger Verengung des Spinalkanals in gewebeschonender (also muskel-erhaltender) Technik

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzqualifikationen: Notfallmedizin

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • Wirbelsäulen-Modul 3, DWG Deutsche Wirbelsäulengesellschaft

Sprachkenntnisse

Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Sprechen Sie dazu gerne kostenlos und unverbindlich mit einem unserer medizinischen Berater.

+49 221 2005 6835

Jetzt kostenlos anrufen

+49 221 2005 6835

Jetzt kostenlos anrufen
Oder jetzt Rückruf vereinbaren

Wissenschaftliche Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie

Promotion

  • 2003: Titel „Darstellung des kortikalen motorischen Handareals mittels funktioneller MRT unter Anwendung eines künstlichen neuronalen Netzes“