Prof. Dr. med. Patrick Haage

Prof. Dr. med.
Patrick Haage

Facharzt für Radiologie

  • Klinikdirektor Zentrum für Radiologie

HELIOS Klinikum Wuppertal - Zentrum für Radiologie

Heusnerstr. 40
42283 Wuppertal
Deutschland

Behandlungsrelevante Informationen

Behandlungsschwerpunkte

  • Experte für interventionelle (minimal-invasive) Radiologie

    -Arterielle und venöse Gefäßdiagnostik und- therapie aller Körperregionen -Minimalinvasive perkutane Behandlung arterieller Verschlusskrankheiten mittels Gerinnselauflösung (Lyse), Ballondehnung (PTA), Einsetzen kurzer Stützprothesen (Stents) und Entfernung frischer Blutgerinnsel -Behandlung funktionsgestörter Hämodialyse-Shunts -Embolisation von Blutungsherden, Gefäßmalformationen und Tumoren -Venöse Stent-Implantation bei oberer Einflussstauung durch Tumor- oder Bestrahlungsfolge -Implantation von Filtern in der unteren Hohlvene bei Gefahr einer Lungenarterienembolie -Perkutane Tumortherapie wie die Radiofrequenzablation von Lebermetastasen -CT-gesteuerte Schmerztherapie wie Facettenblockaden und periradikuläre Therapie bei Rückenbeschwerden sowie Symphathikusblockaden

Ärztliche Ausbildung

  • Facharzt-Ausbildung im Bereich Radiologie

Absolvierte Kurse & persönliche Zertifizierungen

  • EBIR - European Board of Interventional Radiology/ European qualification in Interventional Radiology gültig bis: 12/2026, CIRSE - Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Suchen Sie einen hochspezialisierten Arzt
für Ihre Erkrankung?

Wir beraten Sie persönlich!

Sprechen Sie dazu gerne kostenlos und unverbindlich mit einem unserer medizinischen Berater.

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen

+49 221 2005 6889

Jetzt kostenlos anrufen
Oder jetzt Rückruf vereinbaren

Wissenschaftliche Informationen

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR)
  • Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR)
  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • European Society of Radiology (ESR)
  • Europäische Gesellschaft für kardiovaskuläre und interventionelle Radiologie (CIRSE)